COVID-19 Maßnahmen

Sehr geehrte Fisio-activ Kunden*innen,

zur Übersicht haben wir hier die aktuell geltenden Regeln für Sie aufgelistet.

Ab dem 08.11.21 gilt die neue COVID-19 Verordnung:

  • ​Kunden*innen müssen einen 2G Nachweis erbringen. ​

  • Antikörpertests gelten nicht als 2G Nachweis

  • Konsumation von Getränken und Speisen in den Studios ist zulässig, keine Quadratmeterbeschränkung pro Kunde in den Studios


Für Orte, an denen Gesundheitsdienstleistungen ( § 11 mit Verweis auf § 10) (=Heilmassage) erbracht werden, sieht die Verordnung folgende Vorgaben vor:

  • FFP2-Maskenpflicht für Patienten*innen, unabhängig vom G-Status 

  • Keine 2G Nachweis nötig


An Orte, an denen Gesundheitsdienstleistungen erbracht werden, stellt der Verordnungsgeber besondere Vorgaben. Heilmasseure fallen als gesetzlicher Gesundheitsberuf unter diese Vorgaben und haben somit an folgende Maßnahmen zu halten:

  • 2G und MNS Maske  oder

  • FFP2 Maske und PCR Test


Kinder und Jugendliche: Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der G-Nachweispflicht ausgenommen und müssen somit kein Testergebnis vorweisen.
Für Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren (schulpflichtiges Alter) gilt: Der Ninja-Pass wird dem 2-G-Nachweis gleichgestellt und gilt daher auch als Zutrittsnachweis. Nach Beendigung des neunten Schuljahres müssen auch Jugendliche über einen 2-G-Nachweis verfügen, um 2-G-Settings betreten zu dürfen.