Zum Inhalt

Zur Navigation

FISIO ACTIV

0699/17 17 96 92

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Human Tecar Therapie®

Olympische Spiele 2012 London


Die Human Tecar Therapie® ist eine einzigartige Technologie, bei der thermischer und nicht-thermischer Strom angewandt wird.
Diese Therapiemethode, welche ursprünglich ausschließlich im Hochleistungssport erfolgreich eingesetzt wurde, hat mittlerweile europaweit auch in der herkömmlichen manuellen Therapie ihren fixen Platz gefunden.



Wirkung der Therapie

  • Schnelle Reduktion von Schmerzen
  • Verbessert und beschleunigt den Heilungsprozess
  • Schwellungen und Hämatome werden umgehend gelindert
  • Kürzere Regenerationszeiten im Training - bessere Zellregeneration
  • Fördert Blutfluss - bessere Entgiftung

Anwendungsgebiete bei z.B.:

  • Schmerzen - akut und chronisch
  • Tennisellenbogen
  • Gelenksabnützung
  • Meniskusverletzung
  • Achillessehnenentzündung
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Verletzungen der Muskulatur
  • Migräne, Rheuma und nach Operationen (zur schnelleren Regeneration)
  • Cellulite

Vorteile

  • Unbeschränkte Wiederholbarkeit der Anwendung
  • Keine Nebenwirkungen bekannt!

Human Tecar Therapie® hilft die natürlichen Reaktionen im Gewebe durch Mikrozirkulation, Gefäßerweiterung und Erhöhung der Temperatur zu unterstützen und zu beschleunigen.


Wir sponsern Marlies Penker, International erfolgreiche Triathletin

Marlies Penker, International erfolgreiche Triathletin

 

Beim Mountainbike-Bergrennen in Camporosso/Italien 2012 hatte sich Marlies einen Bruch am linken Bein zugezogen. Nach der Reha im UKH Klagenfurt begann Marlies mit der Nachbehandlung bei uns im FISIO ACTIV. Mit der Human Tecar® Therapie machen wir sie wieder fit für den Ironman 2013. Mehr zu ihrer Person finden Sie hier: www.marlies-penker.at